ROTH-WALLESAU AKTIVITÄTEN
© 2021 by Ulrich Bilger - Alle Rechte vorbehalten
Schwarzachklamm ca. 35 Km Die Schwarzachschlucht ist ein etwa 2,2 Kilometer langes und schluchtartiges Flußtal im Landkreis Nürnberger Land. Es ist benannt nach dem Fluss Schwarzach. Ein sehr schöner Wanderweg, zunächst entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanal. Dieser ist heute nicht nur ein Industriedenkmal, sondern auch ein Naturidyll. Roth, ca 11 Km Stadt mit ca. 25.000 Einwohnern in der Metropolregion Nürnberg. Besonders schön ist der „Historische Rundgang Rothsee, ca. 10 Km Der Rothsee ist ein Stausee im Lauf der Kleinen Roth im bayerischen Landkreis Roth. Mit anderen künstlich angelegten großen Seen in der Umgebung liegt er im Fränkischen Seenland. Beeindruckend ist das sehr groß angelegte Natur- und Vogelschutzgebiet. Spalt, ca. 17 Km Spalt befindet sich inmitten des Spalter Hügellandes zwischen Nürnberg, Ansbach und Treuchtlingen im Norden des Fränkischen Seenlands und hat ca. 5.000 Einwohner. Spalt wird auch als „die Hopfen- und Bierstadt“ im fränkischen Seenland bezeichnet. Weißenburg, ca. 30 Km Die Altstadt Weißenburgs zählt zu den beeindruckendsten Stadtkernen und Denkmalensembles der Region. Heidenheim an der Brenz, ca 110 Km (ü. Land) Alles im grünen Bereich! Parks, Höhlen und eine malerische Umgebung. Wer sich gern draußen aufhält oder anderweitig Entspannung sucht, ist in Heidenheim genau richtig. Die Stadt ist die waldreichste Kommune auf der Ostalb.
Felsformationen Schleusenhaus Hinweistafel Vogelschutzgebiet Historischer Ortskern Hinweistafel Hinweistafel Foto: © U.Bilger
ROTH-WALLESAU AKTIVITÄTEN
© 2021by Ulrich Bilger - Alle Rechte vorbehalten
Schwarzachklamm ca. 35 Km Die Schwarzachschlucht ist ein etwa 2,2 Kilometer langes und schluchtartiges Flußtal im Landkreis Nürnberger Land. Es ist benannt nach dem Fluss Schwarzach. Ein sehr schöner Wanderweg, zunächst entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanal. Dieser ist heute nicht nur ein Industriedenkmal, sondern auch ein Naturidyll. Roth, ca 11 Km Stadt mit ca. 25.000 Einwohnern in der Metropolregion Nürnberg. Besonders schön ist der „Historische Rundgang Rothsee, ca. 10 Km Der Rothsee ist ein Stausee im Lauf der Kleinen Roth im bayerischen Landkreis Roth. Mit anderen künstlich angelegten großen Seen in der Umgebung liegt er im Fränkischen Seenland. Beeindruckend ist das sehr groß angelegte Natur- und Vogelschutzgebiet. Spalt, ca. 17 Km Spalt befindet sich inmitten des Spalter Hügellandes zwischen Nürnberg, Ansbach und Treuchtlingen im Norden des Fränkischen Seenlands und hat ca. 5.000 Einwohner. Spalt wird auch als „die Hopfen- und Bierstadt“ im fränkischen Seenland bezeichnet. Weißenburg, ca. 30 Km Die Altstadt Weißenburgs zählt zu den beeindruckendsten Stadtkernen und Denkmalensembles der Region. Heidenheim an der Brenz, ca 110 Km (ü. Land) Alles im grünen Bereich! Parks, Höhlen und eine malerische Umgebung. Wer sich gern draußen aufhält oder anderweitig Entspannung sucht, ist in Heidenheim genau richtig. Die Stadt ist die waldreichste Kommune auf der Ostalb.